beihnahe low5
Nach dem Erfolg der "Weihnachtshäsin" (15 000 verkaufte Exemplare) nun endlich eine weiter Weihnachtgeschichte mit unseren Helden

After the success of "die Weihnachtshäsin" (15 000 sold books), now the follow up story

Der Weihnachtsmann hat Märchenfiguren eingeladen, um mit ihnen gemeinsam zu feiern. Doch dann sind am Morgen vor Weihnachten die Rentiere verschwunden, und alles weist darauf hin, dass der böse Wolf sie verärgert hat. Doch der bestreitet seine Schuld, der Abend rückt immer näher, und der Schlitten steht ohne Zugtiere da. Letztlich stellt sich heraus, dass das, was gut scheint, nicht immer gut ist, und ein Böser nicht immer böse ist.

Diese zauberhafte Weihnachtsgesellschaft ist wie eine lebensfrohen Familie, bei der es zum Fest zwar kaum ohne Streit abgeht. Dafür aber umso mehr Liebe - und das ist das Schönste, was es Weihnschten geben kann.

 

48 Seiten Pappband, durchgehend farbig illustriert

12,- Euro  Hoffmann & Campe ISBN 978-3-455-38078-1

 

 

Just the day before Christmas, the reindeer have disappeared, and a race against time begins to solve the problem by Christmas.
A real christmas family story.